Die E-Mail-Adressen der Lehrerinnen und Lehrer werden folgendermaßen gebildet:

„Nachname“.“erster Buchstabe des Vornamens“@gymnasiumebingen.de
Beispiel: Mustermann.M
Mustermann.M@gymnasiumebingen.de

(Umlaute wie „ö“ werden als „oe“ geschrieben, „ß“ als „ss“.)